Eltern-Kind-Brücke e.V.

staatlich anerkannte Vermittlungsstelle für Auslandsadoptionen

Biografiearbeit für Kinder und Jugendliche

Für Kinder ab Schulalter und Jugendliche bieten wir Arbeitsgruppen zur Biografiearbeit an. Die Arbeitsgruppen richten sich besonders an diejenigen, die sich zunehmend mit ihrer Herkunft auseinandersetzen, die Fragen nach ihrer leiblichen Familie stellen, die Verhaltensveränderungen im schulischen oder persönlichen Bereich zeigen oder bei denen eine Reise in das Herkunftsland ansteht. Für sie wäre es hilfreich, ihre Reiseeindrücke und erlebten Konfrontationen einordnen zu können und vom Austausch mit Kindern mit ähnlichen Lebensgeschichten zu profitieren .

Unsere Arbeitsgruppen finden in Kleingruppen statt. Zentrales Anliegen der Biografiearbeit ist es, die Herkunftsgeschichte einen achtsamen und respektvollen Stellenwert beizumessen. Es geht nicht explizit um die Bearbeitung der Vergangenheit, sondern um behutsame und altersgemäße Auseinandersetzung mit dem Thema.

Wie bieten möglichst 1 Mal pro Jahr eine neue Anfängergruppe an. Für Fortgeschrittene hat sich eine Teilnahme von 1 bis 2 Mal pro Jahr bewahrt.

Termin: an einem Samstag (10-13 Uhr bzw. 14-17 Uhr je nach Anmeldezahl)

Ort:  Wernher-von-Braun-Str. 18, 69214 Eppelheim

Kosten: 60€ / Kind – incl. Verpflegung

Kontakt

Eltern-Kind-Brücke e.V.
Parents-Child-Bridge

staatlich anerkannte
Vermittlungsstelle
für Auslandsadoptionen

Wernher-von-Braun-Str. 18
69214 Eppelheim

Tel: (06221) 83 31 48 und (06221) 33 94 20

Fax: (06221) 83 31 38
e-mail: info@ekb-pcb.de

Sprechzeiten

Mo. bis Do. : 08:30 – 12:30 Uhr
Mi. : 14:00 – 17:00 Uhr und nach Vereinbarung

Unterstützen Sie unsere Arbeit!​​

Werden Sie Fördermitglied der Eltern-Kind-Brücke!

Bei Fragen rund um Auslandsadoptionen bitte kontaktieren Sie uns!

Wichtig

Russland: Kriegsbedingt haben wir die Zusammenarbeit eingestellt. Es bleibt abzuwarten, ob eine Kooperation jemals wieder möglich wird.

de_DEGerman