Eltern-Kind-Brücke e.V.

staatlich anerkannte Vermittlungsstelle für Auslandsadoptionen

Jugendgesprächskreis

Zentral geht es rund um das Thema Abgegebensein, anderes Aussehen, Herkunft, Herkunftssuche, leibliche Familie, Umgang mit den eigenen Wurzeln, Ablauf einer Adoption, auch Ängste und Sorgen. Die Kinder und Jugendliche dürfen ihre Fragen mitbringen, gerne auch berichten (welche Erfahrungen sie gemacht haben, z.B. bei einer Reise ins Herkunftsland?) oder einfach nur zuhören. Da schon einige erfolgreich bei der Suche waren und sogar Begegnungen mit der leiblichen Familie hatten, wird es für diejenigen, die noch nicht soweit sind, sicherlich gute Hinweise und Anregungen geben. Außerdem ist es immer sehr hilfreich, wenn die Kinder auch andere gleichaltrige Adoptierte kennenlernen und sich gegenseitig vernetzen.


Termin: an einem Samstag (10-13 Uhr bzw. 14-17 Uhr je nach Anmeldezahl)

Ort: Wernher-von-Braun-Str. 18, 69214 Eppelheim

Kosten:  

Kontakt

Eltern-Kind-Brücke e.V.
Parents-Child-Bridge

staatlich anerkannte
Vermittlungsstelle
für Auslandsadoptionen

Wernher-von-Braun-Str. 18
69214 Eppelheim

Tel: (06221) 83 31 48 und (06221) 33 94 20

Fax: (06221) 83 31 38
e-mail: info@ekb-pcb.de

Sprechzeiten

Mo. bis Do. : 08:30 – 12:30 Uhr
Mi. : 14:00 – 17:00 Uhr und nach Vereinbarung

Unterstützen Sie unsere Arbeit!​​

Werden Sie Fördermitglied der Eltern-Kind-Brücke!

Bei Fragen rund um Auslandsadoptionen bitte kontaktieren Sie uns!

Wichtig

Russland: Kriegsbedingt haben wir die Zusammenarbeit eingestellt. Es bleibt abzuwarten, ob eine Kooperation jemals wieder möglich wird.

de_DEGerman